Anmeldung beendet

14. Bonner Wissenschaftsnacht - "Freigeist"

Führungen für Schulklassen

Im Rahmen der Wissenschaftsnacht 2024 bieten wir kostenfreie Führungen für Schulklassen an. Hochschulen und Forschungseinrichtungen der Wissenschaftsregion Bonn zeigen Exponate, bieten Mitmachaktionen an und stellen ihre aktuellen Forschungen zu unterschiedlichen, aktuellen Themen vor. 


Die Führungen finden am Donnerstag und Freitag statt jeweils im Zeitraum von 9:15 bis 15:00 an und sind in vier Themenfelder unterteilt:


Thema 1: „Forschung in Astronomie und Luft- und Raumfahrt“


Thema 2: „Forschung für die Zukunft – Klimaanpassung, Globalisierung und Biodiversität“


Thema 3: „Medizinische Anwendungen - Alternativen zu Tierversuchen, Medizintechnik, Ki in der medizinischen Forschung (nur Donnerstag) und Neurowissenschaften (nur Freitag)


Thema 4: „KI und Informatik“


Unten finden Sie die Möglichkeit, sich als Lehrerin oder Lehrer mit Ihrer Schulklasse (ab der 5. Jahrgangsstufe) oder Ihrem Kurs für eine oder mehrere Führungen anzumelden. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl von geführten Terminen angeboten werden kann. Die Verfügbarkeiten werden nach zeitlichem Eingang der Buchung vergeben.


Darüber hinaus besteht für Schulklassen und Gruppen auch die Möglichkeit, die "Zeltstadt des Wissens" ohne spezielle Führung zu besuchen. Es wäre freundlich, wenn Sie uns über größere Gruppen informieren könnten, zwingend notwendig ist dies aber nicht. Schreiben Sie hierzu gern eine E-Mail an gisela.nouvertne@bonn.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch (0228 77 4465) für Auskunft zu den Projekten und zu dem Schülerprogramm. Falls Sie besondere Wünsche haben, die über das o.a. Angebot hinausgehen, dann melden Sie sich bitte auch gern bei uns.


Mehr Informationen finden Sie auch hier: www.bonner-wissenschaftsnacht.de

Die Bonner Wissenschaftsnacht wird veranstaltet von der Stadt Bonn in Kooperation mit dem Rhein-Sieg-Kreis, dem Kreis Ahrweiler und der Universität Bonn.

Allgemeine Anmeldeinformationen

Bitte wählen Sie für die verfügbaren Zeitslots die von Ihnen gewünschten Themenfelder.

Bitte beachten:

Jede Führung ist für maximal 30 Schülerinnen und Schüler ausgelegt.

Wenn in Ihrer Klasse maximal 30 Schülerinnen und Schüler sind, wählen Sie für jeden gewünschten Zeitslot bitte nur ein Thema aus.

Wenn Sie hingegen mit größeren oder mehreren Klassen gleichzeitig an demselben Zeitslot teilnehmen möchten, wählen Sie bitte mehrere Themen für diesen Zeitslot aus. Die Schülergruppe wird dann aufgeteilt.


Bitte notieren Sie sich den ausgewählten Zeitslot.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.