Info

Tenure-Track-Academy: Strategische Führung der eigenen Arbeitsgruppe 
Trainer: Prof. Dr. Jörg Felfe
Zeit: Freitag, den 23.04.2021, 09:00–17:00 Uhr
Ort: tba

Thematischer Überblick
Eine effektive und wertschätzende Mitarbeiter/-innenführung ist für die erfolgreiche Leitung einer Arbeitsgruppe von hoher Wichtigkeit. Der Workshop stellt grundlegende Führungsprinzipien vor und verbindet diese mit konkreten Handlungsempfehlungen. Folgende Inhalte werden nach Interesse und Bedarf der Teilnehmenden behandelt:

  • Geeignete Teammitglieder finden und auswählen: Welche Möglichkeiten gibt es, neue geeignete Teammitglieder zu finden und auszuwählen? Wie können Bewerbungsgespräche systematisch durchgeführt werden?
  • Mitarbeitende fördern und entwickeln: Welche Möglichkeiten gibt es, Mitarbeitende zu fördern und zu entwickeln? Was kann ich als Führungskraft erwarten und wofür sind die Mitarbeitenden selbst verantwortlich? Wie erkenne ich Abwanderungstendenzen und wie kann ich Mitarbeitende binden?
  • Mit Mitarbeiter/-innengesprächen Leistung und Motivation steigern: Wie kann mit Mitarbeiter/-innengesprächen Leistung und Motivation gefördert werden? Was ist zu beachten, mit welchen Schwierigkeiten zu rechnen und wie kann mit schwierigen Situationen umgegangen werden? Wie gehe ich mit Zielen, Feedback und Kritik um? Was ist Chefsache und was ist delegierbar?
  • Zusammenarbeit und Effektivität im Team fördern: Wie können Zusammenarbeit und Effektivität im Team verbessert werden? Was ist bei Teamsitzungen zu beachten, wie reagiert man auf Konflikte im Team und wie kann die Zusammenhalt entwickelt werden? Wie führe ich Projektleiter/-innen?
  • Den eigenen (Arbeits-)Bereich entwickeln (Strategie, Vernetzung, Gremienarbeit): Mit welchen Strategien kann ich den eigenen Bereich entwickeln? Welche Rolle spielen Vernetzung und Gremienarbeit, wo lohnt es sich zu engagieren und wie können Mitarbeitende einbezogen werden?

Zu den genannten Themen gibt es jeweils einen kurzen Input auf dessen Grundlage Austausch, Diskussion und Erarbeitung von Lösungsansätzen mit den Teilnehmenden stattfinden, ggf. ergänzt durch ad hoc Rollenspiele. Angeregt wird die Reflexion der eigenen aktuellen Führungssituation.


Trainer

Jörg Felfe

Diplom in Psychologie und Promotion an der Freien Universität Berlin, Habilitation an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg, seit 1990 als Trainer, Berater und Coach für den Bereich der Führungskräfteentwicklung, Personalauswahl und Mitarbeiterbefragung tätig, von 2006-2010 als Professor für Sozial- und Organisationspsychologie an der Universität Siegen und ist seit 2010 Inhaber der Professur für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Themen wie Führung, Commitment, Personalentwicklung und Gesundheit. Zudem ist Herr Professor Felfe Mitherausgeber der Zeitschrift Arbeits- und Organisationspsychologie, Autor diverser Testverfahren u.a. zur Mitarbeiter/-innenbindung, gesundheitsförderlichen Führung oder Führungsmotivation, sowie Autor zahlreicher Monographien, wie zum Beispiel zum Thema der Mitarbeiter/-innenführung oder zum Führungskräftetraining. Darüber hinaus publiziert er in hochrangigen nationalen und internationalen Fachzeitschriften. Er hat das Student Service Center der Uni Siegen als zentrale Einheit geleitet und war in Hamburg als Studiendekan und Dekan tätig.

Zur Anmeldung »