Anmeldung beendet

Projektfilm – Reihe in drei Teilen

Referent: Robin Baum
Zeit: 21.01.2022 – 11.02.2022
Ort: Online via Zoom
Sprache: Deutsch


Termine:
Freitag, 21.01.2022 von 10:00 – 14:00 Uhr
Freitag, 28.01.2022 von 10:00 – 14:00 Uhr
Freitag, 11.02.2022 von 10:00 – 14:00 Uhr


Die eigene Projektidee in ansprechende bis mitreißende Bewegtbilder zu übersetzen, kann aufwendig und oft genug frustrierend sein. Dennoch gibt es recht einfach zu erreichende Stellschrauben, die den Unterschied zwischen Trash und Treasure ausmachen und die dafür sorgen, dass das Werk über einen langen Zeitraum seine Wirkung entfaltet.
In der dreiteiligen Veranstaltungsreihe „Projektfilm“ geht es um die Realisierung eines konkreten Filmprojekts. Ihr erhaltet in den ersten beiden Terminen eine Einführung in Grundlagen der Videoproduktion – von der Stoffentwicklung bis zur Postproduktion. Anschließend stellt ihr eure eigenen Videos her. Als Ausrüstung können die jeweils eigenen Geräte dienen. Der dritte Termin besteht aus einer ausführlichen Feedbackrunde.
Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Teilnehmende am yooweedoo Ideenwettbewerb 2022, die an einem konkreten Filmprojekt arbeiten wollen. Für die Konzepterstellung bitten wir im Vorfeld des ersten Termins um die Beantwortung von ein paar kleinen Fragen. Anmeldeschluss ist der 17.01.2022.
 
21.01.2022, 10:00 – 14:00 Uhr

Teil 1: Konzepterstellung
In der ersten Sitzung geht es um die Konzeptentwicklung, d.h. die Definition von Inhalten und Kernbotschaften der Projektfilme. Mit Hilfe von Beispielen zur filmischen Visualisierung von Ideen, Projekten und Unternehmen entwerft ihr euer eigenes Skript. 
 
28.01.2022, 10:00 – 14:00 Uhr

Teil 2: Audiovisuelle Produktion, Kamera & Schnitt
Im zweiten Workshop geht es um Bildgestaltung, Licht, Ton, Auswahl der Drehorte, Ausstattung, Interviewführung, Agieren vor der Kamera sowie Schnitt und Distribution, ggfs. auch Animation. Ziel ist es, euch die Grundlagen gängiger Darstellungs- und Aufnahmetechniken zu vermitteln sowie Orientierung hinsichtlich Hard- und Software-Lösungen zu bieten.
 Zwischen dem zweiten und dem dritten Workshop stellt ihr eure eigenen Filme her.
 
11.02.2022, 10:00 – 14:00 Uhr

Teil 3: Feedback
Der letzte Termin widmet sich dem Feedback zu den bis dahin produzierten Projektfilmen. Ihr seid das erste Publikum und gebt euch gegenseitig Lob, Kritik und Anregung. Bei Bedarf diskutiert Robin die Filme auch im 1:1-Gespräch und sucht mit euch nach Möglichkeiten, die Werke zu verbessern. Nach der Veranstaltung habt ihr vier Tage Zeit, die Filme für den Ideenwettbewerb 2022 fertigzustellen und einzureichen. 
Referent: Robin Baum 
Robin ist Filmemacher, Videograf und zertifizierter UX-Designer. Er entwickelt und realisiert audiovisuelle Kommunikation für Unternehmen, Institutionen und Agenturen mit den Schwerpunkten Design, Architektur, Corporate und Kultur. Er hat außerdem als Dozent für Medienpraxis am Medienwissenschaftlichen Institut der Uni Bonn unterrichtet.


Robin ist Filmemacher, Videograf und zertifizierter UX-Designer. Er entwickelt und realisiert audiovisuelle Kommunikation für Unternehmen, Institutionen und Agenturen mit den Schwerpunkten Design, Architektur, Corporate und Kultur. Er hat außerdem als Dozent für Medienpraxis am Medienwissenschaftlichen Institut der Uni Bonn unterrichtet.



Du bist dabei dich für ein kostenfreies Angebot der yooweedoo Akademie für Social Entrepreneurship anzumelden.

Wir werden durch unterschiedliche Fördermittelgeldgeber*innen unterstützt. Mehr Informationen


Für die Anmeldung benötigen wir die folgenden Informationen von dir:



Der Workshop wird sich eng an euren Projekten orientieren, daher wäre es gut, ein wenig darüber zu erfahren – auch um bereits Gruppen bilden zu können:



Die Hinweise zur Nutzung der Daten findest du in unserer Datenschutzbestimmung.


Den Zoom-Link für unsere Online-Veranstaltungen verschicken wir wenige Tage vor dem jeweiligen Termin.

Alle weiteren kostenlosen Workshops und Veranstaltungen findest du auf www.yooweedoo.org/academy. Außerdem bietet yooweedoo eine kostenlose Plattform zur Vernetzung sozialer und nachhaltiger Projekte und Start-ups. Werde Teil der Community!

Wenn du noch Fragen hast , schicke uns bitte eine Mail an akademie@yooweedoo.org




Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.