Anmeldung beendet

Der Bedarf an Wohnraum ist groß. In der Stadt Freiburg werden innerhalb der nächsten Jahrzehnte neue Wohngebiete erschlossen. Mit Blick auf die Klimaziele 2030 und dem sozialen Miteinander stellt sich die Frage: Wie wollen wir zukunftsfähig Bauen und Wohnen?


1. Teil: Exkursion zum Mehrgenerationenhaus GIESSEREI

Mit der Exkursion nach Winterthur zum größten selbstverwalteten Mehrgenerationenhaus der Schweiz möchten wir zukünftige Bewohner:innen neuer Stadtteile, Planer:innen, Baugruppen, Architekt:innen, städtische Entscheider:innen und alle Interessierten einladen, ein Good-Practice-Beispiel für ein gemeinschaftliches Wohnprojekt im urbanen Raum kennenzulernen. Neben dem informativen Mehrwert bietet diese Exkursion die Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und zu vernetzen.


2. Teil: Vortragsnachmittag in der Ökostation Freiburg i.B.

„ Die Neuerfindung der Moderne“, Referent: Architekt Tobias Hilbert, Mitglied des Vereins Countdown 2030, Basel

Der Verein Countdown 2030 beschäftigt sich mit dem "negativen Einfluss“ des Bauens auf die Klimakrise und möglichen Wegen und Strategien um Teil der Lösung und nicht Teil des Problems zu sein.

„Holzbaugerechter Planungsprozess – Gut geplant ist halb gebaut“,
Referent: Gerd Prause, 81fünf Mitglied und Geschäftsführer Prause Holzbauplanung

Gerd Prause ist Spezialist im Bereich der Digitalisierung von Planungs- und Fertigungsprozessen und berichtet über Möglichkeiten der Prozessoptimierung von der Planung, über den Bau bis zur Verwaltung von Holzgebäuden durch die BIM-Methode (Building Information Modeling).


Zeitrahmen: 07:30 Uhr Treffpunkt Parkplatz nahe Ökostation - 07:45 Uhr Busfahrt von Freiburg nach Winterthur – Führung GIESSEREI – Mittagsimbiss – Rückfahrt und Ankunft in Freiburg gegen 15:30 Uhr – ab 16:00 Uhr Vorträge in der Ökostation im Seepark – Nachmittagssnack – Ende gegen 18:30 Uhr


Teilnahmegebühr: 65,- Euro inklusive Busfahrt und Verpflegung


Veranstalterin: Zimmerei Grünspecht eG, Hanferstr. 11, 79108 Freiburg / Tel. 0761 155051 0

Teilnehmer

Ticket auswählen

Bitte wählen Sie hier eines der zwei angebotenen Optionen: Das Ticket für das ganztägige Programm oder alternativ nur das Ticket für den Vortragsnachmittag.

Sonstiges

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung für die Veranstaltungsorte gültigen Corona-Schutzverordnungen.

Teilnahmeberechtigt ist nur die in der Anmeldebestätigung namentlich genannte Person. Eine Vertragsübertragung auf einen Dritten ist nur mit Zustimmung der VeranstalterIn möglich.

Stornierung: Sie können Ihre Anmeldung bis zu 14 Tage vor Beginn der gebuchten Veranstaltung ohne Angabe von Gründen durch eine gegenüber der Zimmerei Grünspecht eG in Textform (z. B. E-Mail) abzugebende Erklärung stornieren. Das ggf. bereits gezahlte Teilnahmeentgelt wird Ihnen nach fristgerechter Stornierung zurückerstattet. Bei später eingehenden Absagen wird der Beitrag einbehalten. Falls Ihr Platz wieder besetzt werden kann, erstatten wir Ihnen die Anmeldegebühr.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Buchung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.