Anmeldung

Gemeinsam Zukunftsbilder gestalten

Klimawandel, Corona-Pandemie, Ukraine-Krieg – wie sollen wir in die Zukunft blicken? Wird die Krise zum Normalzustand?


In den drei Seminartagen widmet sich die Zukunftswerkstatt dem Begriff der Krise, um sich genau mit diesen Fragen zu beschäftigen und dabei konkret einen Bezug zu Weißenfels herzustellen. Gibt es Krisen in Weißenfels? Wie wünschst du dir, dass damit umgegangen wird? Was hast du für konkrete Ideen, die du gerne verschriftlichen und evtl. auch der Stadt Weißenfels mitgeben möchtest?


Anhand eines ausgewählten Beispiels wird eine Krise durchdacht und mit möglichst utopischen Vorstellungen versucht, einen bestmöglichen Umgang zu erarbeiten. In einer letzten Phase werden aus den utopischen Gedanken konkrete Realisierungsmöglichkeiten erarbeitet, die idealerweise auch auf lokalpolitische Prozesse in Weißenfels übertragen werden könnten.




Ort: Volkshochschule Weißenfels, Promenade 37, 06667 Weißenfels
Termin: 25.03.2024 - 27.03.2024: 9 bis 16 Uhr
Zielgruppe: junge Menschen von 12 bis 26 Jahre

kostenfrei

Persönliche Daten

Bitte gib hier eine Mailadresse an, über die wir dich zuverlässig erreichen können. Alle weiteren Informationen zur Vorbereitung des Workshops erhältst du von uns ausschließlich an diese Mailadresse. Falls dich keine Mail von uns erreicht, kontrolliere bitte deinen Spam-Ordner.

Was wir noch wissen sollten

Fotoerlaubnis

Wir verwenden zur Veröffentlichung vor allem Fotos, auf denen Gesichter von Teilnehmenden nicht genau erkennbar sind. Falls doch, achten wir dabei auf vorteilhafte Darstellung der Abgebildeten.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.