Info

Die Zusammenarbeit von Kindertageseinrichtungen mit Familien wurde in den letzten Monaten von vielen Herausforderungen begleitet. Lockdown, eingeschränkter Regelbetrieb, Betretungsverbote- harte Maßnahmen für einen Ort, der von Beteiligung, Mitwirkung und Zusammenarbeit zwischen pädagogischen Fachkräften und Familien lebt.

Wir wollen gern mit Ihnen auf die Zeit von Beginn der Pandemie bis jetzt schauen. Der KITA-Rat Dresden lädt Sie deshalb herzlich ein, bei einem Online-Austausch gemeinsam das Thema: „Zusammenarbeit mit Familien in der Coronazeit“ zu betrachten. Was lernen Sie aus dieser Zeit mit Blick auf die Zusammenarbeit mit der Kita? Was waren besondere Herausforderungen und worin sehen Sie vielleicht auch Chancen?  Was wünschen Sie sich zukünftig von Kooperationspartner:innen und politischen Entscheidungsträger:innen?

Uns sind die unterschiedlichen Perspektiven der Akteur:innen rund um Kita wichtig, deshalb wird es zwei weitere Austauschveranstaltungen mit Trägervertretungen und Leitungen von Kindertageseinrichtungen geben. Alle Impulse aus den verschiedenen Formaten werden dokumentiert und veröffentlicht, um die gebündelten Erfahrungen und zentrale Bedarfe an politische Entscheider:innen weiterzugeben. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Zur Anmeldung »