Anmeldung (noch 20 verfügbar)

Neurofunktionelle Integration nach Dr. Eckardt 


Die Hauptaufgabe des Nervensystems ist es die Bewegung zu steuern und zu koordinieren. Dafür greift es auf visuelle, vestibuläre und propriozeptive Daten zurück um die optimale Bewegung zu entwerfen, auszuführen, und bei Störungen gegebenenfalls sofort zu korrigieren. Grundlage für die Bewegungen sind angeborene Reflexe, wie das Schrittmuster. Es kann bereits bei einem Neugeborenen über Kontakt an den Fußsohlen ausgelöst werden. Auch Drehbewegungen, oder auch Streck- und Beugemuster, sind bereits im frühkindlichen Alter angelegt. Gerne werden sie als frühkindliche Reflexe bezeichnet, welche dann, so haben wir das alle gelernt, nach gewisser Zeit verschwinden. Das stimmt so aber nicht. Zwar lassen die Reflexe sich nicht in gleicher Weise wie bei einem Baby auch bei einem Kind oder Erwachsenen auslösen, aber sie zeigen sich als eindeutiges Muster der Muskelfunktion. Bestimmte Muskeln werde bei bestimmten Bewegungsrichtungen fazilitiert, andere inhibiert. Das ist eindeutig testbar und gilt für jedes Lebensalter. So können die Bewegungsmuster nicht nur gezielt funktionell untersucht werden, Störungen der Muster lassen sich zudem durch eine gezielte Aktivierung des Nervensystems behandeln.


Inhalte:

  • Funktionelle Anatomie des Nervensystems
  • Untersuchung von Bewegungsmustern
  • Behandlung von Störungen von Bewegungsmustern
  • Neurofunktionelle Integration

Kursgebühr: ​​​​​​​​​​​​​​

  • 99,00 € mit Standard-Ticket
  • 40,00 € für Schüler:innen der MEDAU-Schule (bitte bei Buchung "MEDAUschule" anwählen und zugesendeten Rabattcode eingeben)
  • kostenfrei für Therapeut:innen von MEDAUtherapie/Lehrkräfte MEDAU-Schule (bitte bei Buchung "MEDAUintern" anwählen und zugesendeten Rabattcode eingeben)

Im Kurs enthalten: digitales Skript, Snacks, Getränke (heiß/kalt), kleines Mittagessen


Unterrichtseinheiten: 8


Kurszeit(en): Samstag, 29.06.2024, 09:00 – 16:15 Uhr 


Kursort: MEDAUakademie - Schloss Hohenfels 1, 96450 Coburg 


Kursleitung: Dr.med. Philip Eckardt (Arzt, Inhaber NeuroMedizin Murnau, Gründer und Leiter der NEUROLOG Akademie, Neurointegrative Medizin, Manuelle Medizin (MWE), Osteopathische Medizin (DAAO))


Zielgruppe: Physiotherapeut:innen, Gymnastiklehrer:innen, Logopäd:innen, Ergotherapeut:innen, Lehrkräfte und Schüler:innen der MEDAU-Schule


Fortbildungspunkte: 8​​​​​​​*
*gemäß Anlage 4 / § 125 SGB V


Min. Teilnehmerzahl: 12


Max. Teilnehmerzahl: 24


Anmeldeschluss: 14.06.2024

Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.