Anmeldung beendet

Workshop II: Online in den Wahlkampf einmischen



Wann: 4. August 2021, 16:30 bis 18:00 Uhr

Wo: Online via Zoom (Link zur Einwahl folgt nach der Anmeldung)

MitLaura Piotrowski (Referentin für Mitgliederbindung, BUND) und Stefan Euen (Leiter Referat Engagement & Mitmachen, BUND)


Der Bundestagswahlkampf findet vor allem online statt: Bundestagskandidat*innen diskutieren in Videokonferenzen. Auf Twitter, Facebook und Co. werben die Parteien um Stimmen. Wer die Öffentlichkeit erreichen und gesellschaftliche Diskurse beeinflussen möchte, der muss im digitalen Raum aktiv sein.


Mit unserem Workshop bieten wir allen, die sich für eine sozial-ökologische Transformation einsetzen, einen Einstieg in das Thema an: Wie können wir unsere Anliegen bei Online-Wahlkampfveranstaltungen einbringen?  Wie verschaffen wir uns gemeinsam in den Sozialen Medien Gehör. Das Ziel: Wir wollen uns gemeinsam online einmischen und #ZusammenVerändern.

Die Veranstaltung richtet sich an die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Aktiven des BUND und des Paritätischen Gesamtverbandes.

    Mehr zu den gemeinsamen Forderungen vom Paritätischen und BUND zur Bundestagswahl: Zukunftsagenda für die Vielen (PDF).


    Weitere Veranstaltungen der digitalen Aktionswoche:

    Teilnehmer*in

    Sonstiges

    Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

    Anmeldung


    Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.