Info

Die #CDX geht in eine neue Runde! 

Beim großen virtuellen Barcamp trifft sich das komplette Kulturwandel-Kollektiv - ein Tag unter Freund*innen!

Auf dieser Seite findest du alle Informationen und buchst dein Ticket.

Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2021!



Die #CDX wurde 2018 kreiert, um voneinander zu lernen, Menschen und ihre Geschichten zu treffen und neue Perspektiven zu diskutieren. Ob du aus einem Konzern, dem Mittelstand, einer Behörde, Bildungseinrichtung oder NGO kommst – wir alle teilen ähnliche Fragstellungen und Herausforderungen. Bei der #CDX werden neue Lösungen und Ideen entwickelt, gemeinsame Projekte angestoßen sowie nachhaltige Kontakte geknüpft – denn hier kommt das gesamte Kulturwandel-Kollektiv zusammen!

Das war die #CDX19, als wir uns auf dem Otto Group Campus getroffen haben: 


Die #CDX ist ein Barcamp.

Das Programm stellen wir wie gewohnt am Morgen des 3. Novembers gemeinsam zusammen. Du hast schon ein Thema für eine Session? Einen Impuls oder eine Inspiration? Eine Fragestellung, die du im Kollektiv diskutieren möchtest? Dann sende deine Idee mit der Ticketbuchung gleich mit! Zudem hast du die Möglichkeit, dein Thema am Veranstaltungstag spontan einzubringen. Und auch persönlichere Themen sind erlaubt! Nach und nach werden wir hier die ersten eingereichten Session-Themen veröffentlichen.

Das Kulturwandel 4.0-Team der Otto Group führt durch den Tag. Am Vormittag freut sich Alexander Birken (Vorstandsvorsitzender der Otto Group) auf den Austausch mit euch!


Die Kosten für die #CDX21 und das Kulturwandel-Kollektiv möchten wir gemeinsam tragen.  

Bei der #CDX21 gilt das Pay what you want-Prinzip. Denn unsere Vision von Solidarität in der digitalen Transformation ist, dass jede*r an den vielfältigen Formaten und Veranstaltungen des Kulturwandel-Kollektivs teilnehmen kann – auch wenn es in einigen Organisationen keinerlei finanzielle Ressourcen für Kulturwandel-Aktivitäten gibt. Wir glauben daran, dass wir uns gegenseitig unter die Arme greifen. Die Großen helfen den Kleinen. Jede*r gibt das, was sie*er kann.  Denn nur so können wir in unserer ganzen Vielfalt zusammen kommen! 

Bei der #CDX21 könnt ihr aus verschiedenen Ticketpreisen wählen. Je höher der Betrag, desto größer eure Unterstützung für das gesamte Kulturwandel-Kollektiv.


Der Barcamp-Tag findet remote statt. Lasst uns dennoch am Abend die Gläser heben! 

Auch in diesem Jahr werden wir uns wieder virtuell treffen, trotzdem haben wir große Lust gemeinsam nach der Veranstaltung ein Afterwork zu gestalten. Aber wie soll das gehen?

Ganz klar - wir treffen uns in kleinen Regionalgruppen in den Lieblingskneipen um die Ecke!

Wir reservieren auf jeden Fall wieder einen Tisch in der Taverna Romana in Hamburg und freuen uns, wenn einige von euch nachziehen - gib also bei der Anmeldung gerne an, in welcher Region du dich einem Feierabend-Getränk anschließen möchtest und ob du die Organisation - also die Reservierung eines Tisches - in die Hand nehmen würdest. Wir vernetzen euch dann! 

Bei einem Blick auf unseren Verteiler haben sich folgende Regionalgruppen ergeben:


Die #CDX ist nur für die Mitglieder des Kollektivs.

Aufgrund des Feedbacks aus dem Kollektiv, haben wir uns dazu entschlossen, externe Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen sowie Berater*innen, die im Bereich der agilen Personal- und Organisationsentwicklung tätig sind, von der Teilnahme auszuschließen.  

Du hattest noch gar keinen Kontakt zum Kulturwandel 4.0-Team oder zum Kulturwandel-Kollektiv? Melde dich zusätzlich zur #CDX21 zu einem unserer Kick-Off-Termine an


Hier geht's direkt zur Ticketbuchung für die #CDX21!