Anmeldung beendet

Jeweils am ersten Montag im Monat gibt es einen kurzen Impulsvortrag zu einem aktuellen Thema, Sie haben Zeit zum Austausch und zur Diskussion miteinander und dem Referenten.

Diese Veranstaltung wird gestaltet durch unser Mitglied secjur. Das Thema ist:

„IT-Sicherheitspflicht für jedes deutsche Unternehmen? - Änderungen der NIS2 & ITSiG2.0"


Die NIS-Richtlinie, die als erste EU-weite Gesetzgebung zur Cybersicherheit gilt, befindet sich aktuell in Überarbeitung. So hat die Europäische Kommission im Dezember 2020 einen neuen Entwurf mit grundlegenden Änderungen veröffentlicht (NIS2). In dem Vortrag werden die größten Änderungen vorgestellt sowie deren Auswirkungen auf die deutsche Gesetzgebung (IT-Sicherheitsgesetz 2.0) und auf Unternehmen in den entsprechenden Sektoren diskutiert. Der Vortrag wird von Anne Hillmer, Information Security Consultant bei der secjur GmbH, gehalten.


Vorschau:

01.08.2022: Sommerpause

05.09.2022: "Safehouse" in der Cloud - so kann das Management digital an vertraulichen Dokumenten arbeiten (ownCloud)

10.10.2022: "Ein Plan für mehr Nachhaltigkeit im IoT: Wie sich Cybersicherheit auf die Lebensdauer und das Recht auf Reparatur vernetzter Produkte auswirkt" (asvin GmbH)

07.11.2022: Intellectual Property wirksam schützen - auch beim digitalen Austausch über Länder und Kontinente (ownCloud)

05.12.2022: N.N. (Andreas Ernstberger, ProComp Professional Computer GmbH)





Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen um, wenn Sie sich für eine Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.