Anmeldung

Modellprüfung | Workshop

In diesem Workshop informieren wir über die aktuelle Vorgehensweise sowie die notwendigen Voraussetzungen für die automatisierte Prüfung von digitalen Bauwerksmodellen. Dabei liegt der Fokus auf der formellen Qualitätsprüfung hinsichtlich der in einem Projekt vereinbarten Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA) auf Basis von offenen Standards. Außerdem wird insbesondere auf die DIN EN 17412-1 (Informationsbedarfstiefe) und die Nutzung des IDS-Formates (Information Delivery Specification) von buildingSMART International eingegangen.

Im Workshop werden exemplarisch drei am Markt verfügbare Softwarewerkzeuge angewendet, um die technische Vorgehensweise und die aktuellen Möglichkeiten zu erläutern. Teilnehmende erhalten so einen praxisnahen Einblick in die regelbasierte Prüfung am Modell. Dabei wird auch die Umsetzung von fachlichen Prüfungen (z.B. Brandschutz, Barrierefreiheit) adressiert und ein Ausblick zur künftigen Prüfung auf Basis von Informationscontainern gegeben.  

Der Workshop richtet sich an alle Beteiligte in einem Bauprojekt, die Modellprüfungen beauftragen, durchführen und bewerten müssen. Die Beispiele beziehen sich auf den Hochbau, können jedoch auch auf den Infrastrukturbau übertragen werden. Geleitet wird das Webinar von Prof. Dr.-Ing. Markus König, Inhaber des Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen an der Ruhr-Universität Bochum.


Teilnehmer

Newsletter

Vernetzung

Sonstiges

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass das Mittelstand-Digital Zentrum Bau die zur Verfügung gestellten Daten zum Zwecke der Registrierung für und der Information sowie der Evaluation über dieses Event verwendet. Wenn ich dem ausdrücklich zustimme, darf das Mittelstand-Digital Zentrum Bau zudem meine Kontaktdaten auch zur Registrierung für den Newsletter verwenden und mich dann (bis auf Widerruf) per E-Mail über ausgewählte Themen informieren.  Stimme ich der Vernetzung zu, so darf das Mittelstand-Digital Zentrum Bau meine Kontaktdaten auch den anderen Teilnehmern der Veranstaltung zum Zwecke der Vernetzung übermitteln. Das Mittelstand-Digital Zentrum Bau wird meine Daten ausschließlich zu diesen genannten Zwecken nutzen. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unbeteiligte Dritte.


Ich bin mit der Datenverarbeitung, wie in der Datenschutzerklärung näher beschrieben, einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.