Registration (39 still available)

FWF-Informationsveranstaltung zum PEEK-Programm als Webinar

Das FWF-Programm zur Entwicklung und Erschließung der Künste (PEEK) richtet sich an alle in Österreich künstlerisch-wissenschaftlich tätigen Personen, die über die entsprechenden Qualifikationen verfügen. Die Zielsetzungen des Programms umfassen:

  1. die Förderung von innovativer Arts-based Research von hoher Qualität, wobei die künstlerische Praxis eine zentrale Rolle bei der Fragestellung spielt,
  2. die Erhöhung der Forschungskompetenz, der Qualität und des internationalen Rufs österreichischer Arts-based Researchers und
  3. die Erhöhung des Bewusstseins für Arts-based Research und der potenziellen Anwendung innerhalb der breiteren Öffentlichkeit sowie innerhalb der wissenschaftlichen und künstlerischen Communities.

In einer virtuellen Informationsveranstaltung wird Ihnen Programm-Managerin Andrea Wald-Bruckner die PEEK-Antragsrichtlinien präsentieren und auf spezifische Aspekte der Antragstellung eingehen. Im Anschluss an den Vortrag haben Sie die Möglichkeit offene Fragen zu klären.

Die Teilnehmerzahl an dieser Veranstaltung ist auf 50 Personen begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungssprache: Deutsch

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Registration