Anmeldung

Ausbildung zum/zur Datenschutzbeauftragten (online)


Inhalte:

  • Grundlagen des Datenschutzes und Datenschutzrecht
  • Schweigepflicht von Berufsgeheimnisträgern
  • Aufgaben, Funktion und Benennung des Datenschutzbeauftragten
  • Meldepflichten und Informationspflichten
  • IT-Sicherheit, Datenweitergabe und -übermittlung
  • Betroffenenrechte
  • Aufsichtsbehörden und Dokumentationspflichten
  • Gewährleistung der Diskretion
  • Auskünfte gegenüber Dritten

Termine: 

02.-05.12.2024, jeweils von 10:00 bis 14.30 Uhr

Teilnahmedaten

Geben Sie hier Ihre Daten an.

Eine abweichende Rechnungsadresse (z.B. Rechnungsempfänger ist die Praxis) geben Sie weiter unten an.

Abweichende Rechnungsadresse

Bei Angabe einer abweichenden Rechnungsadresse versendet die KVWL Consult an diese eine zusätzliche Buchungsbestätigung per E-Mail oder alternativ per Briefpost.

Die Angabe einer alternativen Rechnungsanschrift (z.B. die Praxisadresse) ist bei Bildungsschecks, die ab dem 01.01.2024 ausgestellt werden, nicht möglich. Deshalb können diese auch nicht anerkannt werden.

Datenschutz und AGB

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung wie auch unseren Teilnahme- und Zahlungsbedingungen zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.