Anmeldung beendet

Digitalisierung bietet Vereinen und gemeinnützigen Organisationen Chancen und Möglichkeiten, bringt aber auch Herausforderungen mit sich. Wie können Sie den digitalen Wandel gut gestalten und dabei Ihre Arbeitsweisen, Arbeitsabläufe, Kommunikation und Angebote sinnvoll anpassen? Welche Methoden helfen dabei? Und was sind Kriterien für das Gelingen?
In diesem interaktiven Workshop kommen Sie direkt ins Handeln und Arbeiten an Ideen und Lösungen für Ihren eigenen Verein.

Dieses Angebot besteht aus zwei Teilen: ein 50-minütiges-Video, das Teilnehmende vorab zu Hause anschauen und der eigentliche Präsenz-Workshop. Im Video erhalten Sie einen Überblick über die Grundlagen von Veränderungsprozessen und digitalem Wandel. Im Präsenz-Workshop vertiefen Sie das Gelernte und wenden es auf Ihre eigene Organisation an, so dass Sie erste Schritte für eine eigene Digitalstrategie machen. 

Nach diesem Workshop

  • wissen Sie, wie Sie den digitalen Wandel in Ihrer Organisation aktiv gestalten können
  • haben Sie einen Leitfaden und kennen Methoden zur Gestaltung von Veränderungsprozessen   
  • kennen Sie erste Ansatzpunkte, warum Sie Digitalisierung nutzen wollen

Hier sind Sie richtig, wenn Sie ehrenamtlich oder hauptamtlich in einer gemeinnützigen Organisation tätig sind und den digitalen Wandel Ihrer Organisation aktiv und strategisch weiterentwickeln möchten.

Referentin: Susanne Saliger
Ort: Künstlerhaus im KunstKulturQuartier, Königsstr. 93, 90402 Nürnberg
Teilnahmebeitrag: 50 € inkl. Unterlagen

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Das LBE-Fortbildungsteam

Teilnehmer

Sonstiges

Foto-/Video- und Audioaufnahmen

Wir möchten ein lebendiges Netzwerk sein und ggf. Foto-, Video- und Audioaufnahmen der Veranstaltung der Öffentlichkeit zugänglich machen, damit auch andere von unserer Arbeit erfahren. Deshalb beabsichtigen wir Foto-, Video- und Audioaufnahmen zu erstellen. Wir bitten Sie darum, hierzu Ihr Einverständnis zu geben, sodass das Aufnahmematerial erstellt und veröffentlicht werden darf. Zur Einverständniserklärung.

Datenschutz

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Eveeno zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Newsletter

Kontakt

Stornierungsbedingungen

Stornierungen sind bitte nach Erhalt der Anmeldebestätigung schriftlich an das LBE (fobi@lbe-bayern.de) zu richten. Absagen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei. Danach werden 50 %, ab dem 3. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnehmergebühr einbehalten. Die Stornogebühr entfällt bei Krankheit (Vorlage eines ärztlichen Attests).


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.