(c) shutterstock

Info

BIM NEXT 2020 - 
Veranstaltung der buildingSMART-Regionalgruppe Rheinland

Mittwoch, 18. November 2020, 17:30 Uhr - 21:00 Uhr
Technische Hochschule Köln, Karl-Schüßler-Saal, Standort IWZ-Altbau, Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln
oder
Online-Meeting (Zoom)

Moderation: Jörg Ziolkowski, Co-Sprecher der buildingSMART-Regionalgruppe Rheinland

Kontakt: RG-Rheinland@buildingSMART.de


Am 18. November 2020 wird die buildingSMART-Regionalgruppe Rheinland ihre mittlerweile vierte Veranstaltung "BIM NEXT" ausrichten. Zu dieser lädt die Regionalgruppe alle Interessierten herzlich ein. Bei der "BIM NEXT 2020" Veranstaltung werden wieder innovative Aktivitäten und Arbeitsweisen aus dem Bereich BIM vorgestellt.

Auf Grund der COVID-19 Pandemie wird die BIM NEXT Veranstaltung dieses Jahr als hybrides Event stattfinden.

Sollte das Präsenztreffen ausgebucht sein, haben Sie weiterhin die Möglichkeit, online daran teilzunehmen. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Wegen der begrenzten Plätze ist eine Registrierung unbedingt erforderlich.
Zur Registrierung klicken Sie bitte rechts oben auf Anmeldung.


Vielen Dank an den Gastgeber Technische Hochschule Köln für die freundliche Unterstützung!

PROGRAMM

17:30 Uhr - Ankommen vor Ort & Start des Livestream


18:00 Uhr - Begrüßung
Dipl.-Ing. Arch. Jörg Ziolkowski (Sprecher buildingSmart Regionalgruppe Rheinland, Geschäftsführender Gesellschafter ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS, Köln)

Prof. Dr. Markus Nöldgen (Technische Hochschule Köln, Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik)


18:05 Uhr - Grußworte des Präsidiums der Technischen Hochschule Köln

Prof. Dr. Klaus Becker (Vizepräsident für Forschung und Wissenstransfer, Technische Hochschule Köln)

 

18:15 – 19:00 Uhr - Impulsvorträge

  •  „Universal Types – die DNA der Bauwirtschaft“ ,Dirk Schaper (ProMaterial, Düsseldorf)

  • „Lean Construction und BIM - Status Quo und Quo vadis“, Laura Neuhoff (GLCI Regionalgruppe, Bauwens GmbH, Köln) & Sebastian Eyl (GLCI Regionalgruppe, Lean Projektmanagement GmbH)​​​​​​​

 

19:00 – 20:45 Uhr - Marktplatz BIM NEXT
interaktive Stände mit folgenden Themen vor Ort und im Livestream in dieser Reihenfolge:
(Vortrag jeweils 10 Minuten + 5 Minuten Diskussion)

  • BIM-Projekt über alle Phasen (Standbetreuer: Christian Richert, IDK, Köln)
  • Ökobilanzierung und BIM im Nachhaltigen Bauen (Standbetreuer: Michaela Lambertz, TH Köln)
  • BIM im Facility Management in der Projektanwendung (Standbetreuer: Klaus Aengenvoort, etask, Köln)
  • BIM in der Gebäudewirtschaft – the next step (Standbetreuer: Christian Großheim, Gebäudewirtschaft der Stadt Köln)
  • Information Delivery Manual/Model View Definition Stahlbau (Standbetreuer: Ingo Schnock, Trimble Solutions Germany GmbH, Eschborn)
  • Modellbasierte Bauwerkszustandserfassung am Beispiel einer Großbrücke (Standbetreuer: Kristina Lehmann, Straßen NRW, Markus Nöldgen TH Köln)
  • BIM im Brückenbau - Erfahrungen beim Projekt Hammer Straße (Standbetreuer: Stefan Michels, Schüßler-Plan &  Franz-Josef Fischer, Straßen NRW)


20:45 Uhr -  Podiumsrunde zum Abschluss


Die Teilnehmer können vor Ort und über den Livestream (Zoom) aktiv an den Diskussionen am Marktstand und bei der Podiumsdiskussion teilnehmen. Moderation vor Ort für die Chatteilnehmer.