Anmeldung

Alteglofsheimer Seminare 2024 Anmeldung

Alteglofsheimer Seminare für Streicher, Bordunmusik, Stubnmusik und Autoharp, in der Bayerischen Musikakademie Schloss Alteglofsheim 05.07.2024–07.07.2024

Liebe Musikanten,

wir freuen uns schon auf ein musikalisches Wochenende mit Euch. Eigentlich sollte alles selbsterklärend sein. Bei Fragen und Problemen kontaktieren Sie bitte Florian Schwemin unter 0941 9100 1382 bzw. 0941 9100 1301 oder bezirksheimatpflege@bezirk-oberpfalz.de.

Teilnehmer

Kurse

Leihinstrument

Unterkunft und Verpflegung

Familienermäßigung: Für Familien (Erwachsener mit min. zwei Kindern) wird eine Ermäßigung von 10% auf den gesamten Beitrag gewährt:

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Datenschutzhinweise gem. Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist der Bezirk Oberpfalz, Ludwig-Thoma-Straße 14, 93051 Regensburg, Telefon: 0941/9100-0, hauptverwaltung@bezirk-oberpfalz.de. Die Daten werden für die Kursorganisation und zu Informationszwecken/Veröffentlichungen erhoben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1a DSGVO. Ihre Daten werden geschützt und vertraulich behandelt. Die Bayerische Musikakademie Alteglofsheim und die Referenten des Kurses erhalten nur die für die Kursplanung notwendigen Daten. Darüber hinaus werden, soweit eine Einwilligung vorliegt, Name, Anschrift, Telefonnummer und Mail-Adresse an andere Lehrgangsteilnehmer zur Bildung von Fahrgemeinschaften weitergegeben. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie im Internet unter www.bezirk-oberpfalz.de abrufen. Alternativ erhalten Sie diese Informationen auch von der Kultur- und Heimatpflege oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie unter Ludwig-Thoma-Str. 14, 93051 Regensburg, Telefon: 0941/9100-1820, E-Mail: datenschutz@bezirk-oberpfalz.de erreichen können. Diese Einwilligungen sind freiwillig. Ich habe jederzeit die Möglichkeit, meine Einwilligungen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs findet keine weitere Datenverarbeitung statt. Die Widerrufserklärung ist an den Bezirk Oberpfalz, Hauptverwaltung zu richten. Der Widerruf gilt allerdings erst ab dem Zeitpunkt, zu dem dieser ausgesprochen wird. Er hat keine Rückwirkung. Die Verarbeitung meiner Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt rechtmäßig (Einwilligungserklärung gem. Art. 6 Abs. 1a Datenschutz-Grundverordnung).


Gästeliste