Anmeldung

INTERGEO akademie

Seminar & Workshop

Geodäsie und BIM 2024 - Schon Standard oder noch Vision?

Informationsflyer zum Seminar (PDF)

Teilnehmer

Rechnungsadresse

Leistungen

Teilnahme am Seminar, Seminarunterlagen in digitaler Form, Verpflegung in den Pausen, gemeinsames Abendessen.

Fragen zur Buchung

Bei Fragen zum Buchungsprozess wenden Sie sich bitte per E-Mail an seminare@dvw.de.

Seminar-Buchung

NEU: Workshop-Buchung (Zusatzoption)

Einführungskurs »BIM in a Nutshell«

Der Workshop »BIM in a Nutshell« umfasst drei Lektionen. Gestartet wird mit einer Einführung in die BIM-Methode zur Vermittlung wichtiger Grundlagen (aus der VDI 2552 Blatt 8.1) in aller Kürze. Anschließend werden die Schnittstellen zur Geodäsie und die damit verbundenen Herausforderungen für Vermesser und Geodatenspezialisten besprochen und anhand von praktischen Beispielen zu verschiedenen geodätischen Leistungen verdeutlicht. Ziel des Workshops ist es, BIM-Neulinge bzw. -einsteiger abzuholen und auf die spannenden Fachvorträge des Seminars vorzubereiten.

Termin: 6. Juni 2024 | 9-12 Uhr

Preis: 65 €

Workshop »Geodäsie und BIM in der Lehre«

Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung in die Thematik »Geodäsie und BIM in der Lehre« diskutieren die Teilnehmenden ihre guten und schlechten Erfahrungen. Nach der Bestandsaufnahme werden folgende Fragestellungen behandelt: Was erwarten
Unternehmen und die öffentliche Hand von der BIM Lehre? Wie ändern sich die didaktischen Lehrmethoden, wenn digitale Methoden eingesetzt werden? Wie können gute Beispiele der BIM Lehre unter Lehrenden ausgetauscht werden? Was wünschen sich eigentlich unsere Auszubildenden und Studierenden? Der Workshop wird vom DVW-Arbeitskreis 3 BIM Team »Lehre« und Vertreterinnen und Vertretern des ERASMUS+ Projektes »BIM for higher educationen« begleitet.

Termin: 6. Juni 2024 | 9-12 Uhr

Preis: 10 €

Praxisworkshop »Von der Punktwolke zum BIM«

Der Praxisworkshop bietet die Möglichkeit, gezeigte Methoden aus dem Seminar direkt selbst auszuprobieren und zu festigen. Gestartet wird mit einer kurzen Einführung in das Laserscanning, speziell zur effizienten, BIM-konformen Erfassung von Bestandsgebäuden mittels moderner, autoregistrierender Scanner (hier: Leica RTC360) und Auswertesoftware (hier: Cyclone REGISTER 360). Im Anschluss wird die erstellte Punktwolke in BIM-Autorensoftware (hier: Autodesk Revit und Nemetschek ALLPLAN) geladen und die üblichen Schritte zur Modellierung eines Bestandsgebäudes gezeigt und geübt.

Termin: 7. Juni 2024 | 14-17 Uhr

Preis: 180 €

Ihre Mitgliedschaft

Bei Auswahl eines Tickets als Mitglied DVW, VDV oder BDVI ist die Angabe der Mitgliedsnummer zwingend erforderlich.

Für DVW-Mitglieder: Die Nummer finden Sie auf Ihren Mitgliedsausweis für das Jahr 2023, den Sie mit der zfv 1/2023 erhalten haben.

Falls Ihnen der Ausweis für 2023 nicht vorliegt, melden Sie sich bitte bei Ihrem Landesverein über das Änderungsformular unter https://www.dvw.de/mitgliedschaft/adressaenderungen

Arten der Mitgliedschaften beim DVW: Persönliche Mitgliedschaften (mit dem Buchstaben "N" hinter der Mitgliedsnummer auf dem Mitgliedsausweis gekennzeichnet) können nicht übertragen werden. Bei einer "fördernden Mitgliedschaft" (mit dem Buchstaben "F" hinter der Mitgliedsnummer auf dem Mitgliedsausweis gekennzeichnet) können bis zu zwei Personen zum reduzierten Preis angemeldet werden. Eine DVW-Mitgliedschaft in Ausbildung ist mit dem Buchstaben "L"  hinter der Mitgliedsnummer auf dem Mitgliedsausweis gekennzeichnet.


Snacks und Speisen

Anerkannte Fortbildungsveranstaltung

Die Anerkennung durch die Ingenieurkammer Bau/NRW ist beantragt.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Thüringen als Fortbildungsveranstaltung anerkannt (18 Fortbildungsstunden).

Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, deshalb setzten wir die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgsam um. Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung stimmen Sie zu, dass während der Veranstaltung Fotos gemacht und für die Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden, auf denen Sie gegebenenfalls abgebildet sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Veranstaltungsdurchführung durch den DVW e.V. gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Durchführung der Veranstaltung gelöscht.

Informationen zum Datenschutz auf dieser Anmeldeplattform finden Sie hier: eveeno.com/de/privacy

Informationen zum Datenschutz des DVW e.V. finden sie hier:  Information für Veranstaltungen des DVW e.V.

Fotoaufnahmen

Ihre Persönlichkeitsrechte und der Schutz Ihrer Daten sind uns wichtig. Wir weisen Sie deshalb darauf hin, dass bei dieser Veranstaltung Fotoaufnahmen gemacht werden. Wir freuen uns, wenn Sie der Veröffentlichung von Fotos, auf denen Sie abgebildet sind, zustimmen. Es wird sich dabei in der Regel um Aufnahmen des Seminarraumes und der Atmosphäre vor Ort handeln, auf denen Sie ggf. neben anderen Personen abgebildet sind. Bei Porträt- oder Closeup-Aufnahmen, auf denen Sie zu sehen und erkennen sind, kommen wir separat auf Sie zu, um Ihr Einverständnis zur Veröffentlichung einzuholen.

Die Fotoaufnahmen können im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Veranstaltung sowie für Werbezwecke im Rahmen der Fort- und Weiterbildungsangebote des DVW e. V. auf dessen Internetseiten, den Internetseiten von Kooperationspartner, deren Social-Media-Kanälen sowie im Rahmen von Printprodukten (bspw. zfv) und in der regionalen Presse veröffentlicht werden, um über diese Veranstaltung und das Seminarangebot im Allgemeinen öffentlichkeitswirksam zu informieren.

Hinweis:

Bei einer Veröffentlichung im Internet können die Aufnahmen jederzeit und weltweit abgerufen und gespeichert werden. Die Daten können damit etwa auch über sogenannte „Suchmaschinen“ aufgefunden werden. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass andere Personen oder Unternehmen die Daten mit weiteren im Internet verfügbaren personenbezogenen Daten verknüpfen und damit ein Persönlichkeitsprofil erstellen, die Daten verändern oder zu anderen Zwecken verwenden.

Newsletter

Bleiben Sie aktuell informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir werden Sie im DVW-Newsletter mit Informationen zu zfv, DVW-Seminaren und DVW-Merkblättern, zu Vereinsaktivitäten der DVW-Landesvereine und zu aus unserer Sicht Berichtenswertem rund um Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement versorgen

Bei Auswahl des Newsletters erhalten Sie zeitverzögert eine E-Mail zur finalen Bestätigung Ihrer Anmeldung zum DVW-Newsletter.

Stronierungsbedingungen

Bei einer Stornierung berechnen wir folgende Gebühren:

  • Bis 2 Wochen vor der Veranstaltung: kostenfreie Stornierung
  • Bis 1 Woche vor der Veranstaltung: 50 % der Teilnehmergebühr
  • Ab 1 Woche vor der Veranstaltung: 100 % der Teilnehmergebühr

Information zu Zahlungsbedingungen

Im nächsten Schritt haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Zahlungsoptionen auszuwählen.

Für die Buchung auf Rechnung wählen Sie bitte die Option „SEPA-Überweisung“  aus. Sie erhalten dann nach Abschluss des Buchungsvorgangs eine E-Mail mit der Buchungsbestätigung und der Rechnung an die von Ihnen eingetragene "E-Mail für Rechnung".

Sonstiges