Anmeldung

"Stellplatzsatzungen - Multi-Tool oder Auslaufmodell?"

Mittwoch 10.07.2024, 18.00 - 19.30 Uhr


Referenten:​​​​​​​

  • Prof. Dr.-Ing. Volker Blees (Hochschule RheinMain)
  • Dr. Uli Molter (Stadt Oberursel)

Zugeparkte enge Straßen und Parksuchverkehr, teure Bauvorhaben, erschwerte Nachverdichtungen – all diese Herausforderungen werden mit Stellplatzsatzungen adressiert, gelöst und mancherorts erschwert. Gleichzeitig können innovative Stellplatzsatzungen den Umweltverbund stärken und ein sich wandelndes Mobilitätsverhalten in zukunftsorientierte Planungen integrieren. Aber wie lassen sich Satzungen passgenau und rechtssicher gestalten? Oder gibt es auch andere Planungsinstrumente? Das Seminar widmet sich verschiedenen kommunalen Strategien und Herangehensweisen an das Thema „Stellplatzsatzungen“ und deren Auswirkungen.


Das Online-Seminar liefert einen ca. 60-minütigen Fachinput mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde.



Teilnehmer

Ablauf

Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenfrei.

Zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät, idealerweise ausgestattet mit Mikrofon und Webcam zur aktiven Mitarbeit. Mit bestätigter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zu Durchführung und Ablauf der Webinare. Den Link zur Einwahl auf die Plattform ZOOM erhalten Sie ca. 30 min vor Beginn der Veranstaltung.

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.