Info

Systemische Gesprächsführung  (Ganztägig)


Fachkräfte in erzieherischen und sozialpädagogischen Arbeitsfeldern müssen viele Gespräche, teilweise mit „schwierigen“ Themen oder „schwierigen“ Personen führen. Leider werden sie darauf in den Ausbildungen und im Studium wenig vorbereitet.

Das systemische Arbeitsfeld bietet dazu zahlreiche Theorien und Ideen. Wir werden in kompakter, aber sehr praktischer Form, wichtige Fähigkeiten und einfache, aber wirkungsvolle Strategien und Gesprächstechniken vermitteln. Ziel ist es, „schwierige“ Gespräche mit Eltern und Klient*innen sicher und zielorientiert führen zu können. Dazu erarbeiten wir einen inneren Fahrplan für geplante Gespräche, analysieren und reflektieren die eigene Haltung der Fachkraft und lernen verschiedene systemische Methoden und Grundhaltungen kennen. Dieser Workshop ist auch ein wichtiges Packstück ihres Koffers zur SYSTEMISCHEN PROZESSBEGLEITUNG powered by SySTEP

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte


Michael Wilfert · Dipl. Sozialpädagoge (FH) und Systemischer Berater, Familientherapeut (DGSF), Systemischer Supervisor (hsi), MBA

Termine:

08.02.2022 09:00 bis 16:00 Uhr

29.03.2022 09:00 bis 16:00 Uhr


Gebühr: 240 € (bei Einzelbuchung auch individuell buchbar)




Zur Anmeldung »