Anmeldung beendet

Upcycling oder: Kann das weg? Nee das wird Kunst! (BEP / p36/2022)

„Das Kind lernt, Umwelt mit allen Sinnen zu erfahren und sie als unersetzlich, aber auch verletzbar wahrzunehmen. Es entwickelt ein ökologisches Verantwortungsgefühl und ist bemüht, auch in Zusammenarbeit mit anderen, die Umwelt zu schützen und sie auch noch für nachfolgende Generationen zu erhalten.“ (Hessischer Bildungs- und Erziehungsplan, S. 86) 

Plastikflaschen, Blechdosen und Plastiktüten haben ein zweites Leben verdient. In diesem Seminar erfahren und erproben wir Ideen, was man aus Abfall bauen kann – vom Spielzeug über Accessoires bis zum Kunstwerk. Es werden Techniken erlernt und geeignete Werkzeuge kennengelernt, um die unterschiedlichsten Materialien kreativ und sicher bearbeiten zu können. Ein Praxisseminar, das mit einer Müllsammlung beginnt und mit vielen Kunstwerken, Erfahrungen und Ideen wieder verlassen wird. Orientiert am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan ermöglicht die Teilnahme an diesem Seminar die Planung, Durchführung und Evaluation bildungsbereichs- und bildungsortübergreifender Projekte zum Thema Nachhaltigkeit. Neben den theoretischen Grundlagen zu den Bildungs- und Erziehungszielen „kreative, fantasievolle und künstlerische, lernende, forschende und entdeckungsfreudige sowie verantwortungsvoll und werteorientiert handelnde Kinder“ stehen auch die Moderierung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen (Ko-Konstruktion) sowie die Kooperation und Beteiligung von Kindern (Partizipation) im Mittelpunkt dieses Seminares. Die theoretischen Grundlagen werden nach der Praxisphase gemeinsam mit den gewonnenen Erfahrungen reflektiert und für einen gelingenden Theorie-Praxis-Transfer aufgearbeitet.  

Seminarleitung: Michael Fink, Dozent, Autor und Kunstpädagoge

Termin: 20.-21.09. + 22.11.2022, 9:00-16:00 Uhr

Ort: LAG Seminarzentrum NeueRäume

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Lesen Sie bitte hier die Anmeldebedingungen der LAG bzw. der VHS.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.