Christin Plepla

Anmeldung für Warteliste (Veranstaltung ausgebucht)

Inhalt

Zur Information der gesamten DTB KL Yoga-Ausbildung:

Yoga bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, die Gesundheit und das Lebensgefühl der Menschen zu aktivieren und zu verbessern. Es kommt der Suche der Menschen nach einem Ausgleich in einem von Hektik, Stress und Reizüberflutung geprägten Alltag entgegen.

Neben den körperlichen Aspekten der Yogapraxis wirkt Yoga auf das mentale und emotionale Erleben. Yoga unterstützt die Fähigkeit sich körperlich und mental zu entspannen, mit Stress besser klar zu kommen, in belastenden Situationen gelassener zu reagieren und neue Energien zu mobilisieren.

Die Stufen 1 und 2 können als eigenständige Weiterbildung gebucht werden; die Stufen 3 bis 5 sollten bei einem Anbieter (Referent*in) und in der vorgegebenen Reihenfolge und an demselben Ausbildungszentrum der DTB-Akademie absolviert werden, da hier bereits die  Abschlusssupervision vorbereitet wird. Insgesamt bauen die Stufen 1-5 zum DTB KursleiterIn Yoga aufeinander auf.


SchnupperteilnehmerInnen, die keinen Abschluss machen wollen, können an den Stufen 1, 2 und 3 teilnehmen und diese in vorgegebener Reihenfolge als eigenständige Weiterbildung buchen.

​​​​​​​

Voraussetzung:  C-Lizenz oder gleichwertige Qualifikation


Übernachtung und Verpflegung zu den einzlenen Modulen sind nicht im Teilnehmerpreis inkludiert und müssen selbststädnig vom Teilner*in gebucht werden.


​​​​​​​DTB-Kursleiter*in Yoga Stufe 2 „Energie im Fluss – Yoga rund um die Wirbelsäule“

​​​​​​​Inhalte:

  • das Chakrasystem: Energieanatomie (Nadis, Prana)
  • Bedeutung der Elemente Erde, Wasser und Feuer in Bezug auf das Chakrasystem
  • Modellstunden: Muladhara Chakra (Erdung, Stabilität)/Svadhisthana Chakra
  • (Prinzip Fließen, Loslassen) /Manipura Chakra (Feuer, Verdauungsfeuer anregen)
  • themenbezogene Entspannungs- und Visualisierungsübungen
  • Definition und Bedeutung von Mula Bandha
  • anregende und kühlende Asana-Praxis und Pranayamas
  • Stundenanalyse
  • Grundformen der Entspannung
  • Asana-Analyse (Stand, Hüftöffner, Vor- und Rückbeugen)
  • Symbolik und Bedeutung der praktizierten Asanas

Umfang

25 Lerneinheiten

Referent/in

Pritpal Kaur

Teilnehmer

Bitte achten Sie auf die richtige Schreibweise bei Ihrer e-mail- und Adressangabe, damit wir Sie erreichen können.

Ticket auswählen

Sonstiges

Für eine Registrierung an einer Veranstaltung des LTV M-V stimmen Sie bitte der Datenschutzerklärung und den Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen zu. Datenschutz (landesturnverband-mv.de) Die Teilnahme- und Rücktrittsregelungen zu unseren Aus- und Fortbildungen finden Sie unter "Seite Infos".

Anmeldung