Info

Erfolgreich ist die Entwicklung und Umsetzung neuer Lern - und Qualifizierungsstrategien in Unternehmen dann, wenn Beschäftigte mitwirken und ihr Wissen aus der täglichen Arbeit in Neugestaltungsprozesse mit einbringen und sich als Multiplikator engagieren. Die Qualifizierung von „Lotsen für Digitales Lernen“ hilft Unternehmen, die Vorteile digitaler Lernmedien zu nutzen. Die Lotsen für Digitales Lernen können Lernbedarfe aus dem konkreten Arbeitsalltag aufnehmen und in die firmenindividuelle Ausbildung und Erarbeitung von Lehrmaterialien einbringen.   

Zielgruppe

Themenaffine Fach- und Führungskräfte mit Aufgaben im Bereich betrieblicher Aus- und Weiterbildung, die ihr Kompetenzspektrum erweitern wollen und an der Schnittstelle von Technologieanwendung/ – Entwicklung, Arbeitsprozessgestaltung und Aus- und Weiterbildung tätig sind.

Module im Überblick

(Blended-Learning-Szenario mit sechs Präsenztagen und Online-Lernphasen)

Veranstaltungsort: TechBase Regensburg   

  • Pädagogisches Grundwissen

25. Juni 2019 | ganztägig

  • Grundwissen Gestaltung digitaler Lernmedien & IT-Recht

23. Juli 2019 - 24. Juli 2019 | ganztägig

  • Kollaboration und Kommunikation & Gestaltung digitaler Lernmedien

10. September 2019 - 11. September 2019 | ganztägig

  • Digitale Lernumgebungen

08. Oktober 2019 |ganztägig


Eine Anmeldung sowie die Teilnahme an allen Seminarterminen sind erforderlich.

Detaillierte Informationen zur gesamten Seminarreihe finden Sie in unserem Flyer.

Zur Anmeldung »

Mehr Informationen zum Projekt CoDiCLUST finden Sie unter www.codiclust.de.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden unter info@codiclust.de

   Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Europäischer Sozialfonds für Deutschland