Anmeldung

Beteiligung von Eltern in der Kita als Chance

Zur Beteiligung von Familien in Krippen und Kindertageseinrichtungen
Eine gelingende Zusammenarbeit zwischen Familien und pädagogischen Fachkräften sichert die Bildungschancen von Kindern in ihrer weiteren Bildungssozialisation nachhaltig. Die Beteiligung von Familien ist daher ein fester Bestandteil im Aufgabenfeld von Kindertageseinrichtungen. Wie Beteiligung von Familien gestaltet und gelebt werden kann, geht in der Praxis nicht selten mit Unsicherheiten und vielen Fragen einher. Mit der Teilnahme an diesem Seminar:

  • setzen Sie sich mit Ihrer Haltung zum Thema „Beteiligung von Eltern“ auseinander,
  • kennen Sie die gesetzlichen Grundlagen zur Beteiligung von Eltern in der Kita,
  • bekommen Sie einen Einblick in das Thema „Beteiligungsmöglichkeiten von Eltern“,
  • nehmen Sie die Bedürfnisse aller Beteiligten in den Blick,
  • reflektieren Sie die eigenen Beteiligungsformen in der Kita,
  • reflektieren Sie neue Möglichkeiten und Grenzen der Beteiligung von Familien.

An beiden Fortbildungstagen werden kurze theoretische Inputs durch praktische Methoden ergänzt. Darüber hinaus werden kollegialer Austausch und Reflexion der eigenen Praxis im Seminar einen großen Stellenwert haben. Gemeinsam wollen wir auf die gelungenen Momente schauen und diese weiterentwickeln.

Seminarleitung: Sabine Ebert, Dipl.-Sozialpädagogin und LAG-Fachberaterin

Termin: 28.04. + 16.06.2023, 9:00-16:00 Uhr

Ort: LAG Seminarzentrum NeueRäume

Anmeldedaten

Teilnehmer*in


Ticket auswählen

Sonstiges

Lesen Sie bitte hier die Anmeldebedingungen der LAG bzw. der VHS.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Captcha
Code eingeben: